Stellen & Ausbildung

Bundesfreiwilligendienst: Arbeit mit Pferden und Menschen & Naturtourismus

öBFD-Stelle 2019/20  
Nachbesetzung vom 1.5.-31.8.19 kurzfristig möglich!

Der Reit- und Fahrverein Zempow e.V. auf der Bio Ranch bietet eine öBFD-Stelle im Bereich Ökologische Pferdeversorgung, artgerechte Pferdehaltung, Achtsame Kommunikation, Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie projektbezogene Arbeit an. Einblicke in die ökologische Landwirtschaft, Futtergewinnung. Meist draußen in der Natur bei Wind und Wetter. Alter bis 26 Jahre. Jeweils 1.9.-31.8. eines Jahres. Unterkunft auf dem Hof. Wir schicken Dir auf Anfrage gern nähere Infos und freuen uns über Deine Bewerbung. Bewerbungszeit: jeweils ab April bis Sommer.

Freiwilliges Ökologisches Jahr: Ökolandbau und Rinderhaltung

FÖJ Stelle ab 2019/20
Nachbesetzung ab sofort bis Ende August möglich

Wer hat Lust auf große Tiere, Natur, Ökologie und Menschen? Auf der Bio Ranch bekommst du Einblick in die Arbeit in einem Landwirtschaftsbetrieb im Jahreslauf. Ideal vor einem landwirtschaftlichen oder tiermedizinischen Studium! Ein Herdenjahr miterleben. Weidesaison, Herdenaktionen, Kalbezeit, Weideaustrieb. Einblick in den Ökolandbau, Fruchtfolge und Boden. Viele praktische Tätigkeiten von Anbau bis Zaunbau. Jeweils 1.9.-31.8. eines Jahres. Unterkunft auf dem Hof. Wir schicken Dir auf Anfrage gern nähere Infos und freuen uns über Deine Bewerbung. Bewerbungszeit: jeweils ab April bis Sommer.

Praktikum „Stressarmes Rinderhandling / Low Stress Stockmanship“

Praktikumsplätze frei im Sommerhalbjahr 2019

Studierenden der Landwirtschaft oder Tiermedizin mit besonderem Interesse am stressarmen Umgang  bieten wir die Möglichkeit eines 8-12wöchigen Praktikums im Bereich Ökologische Mutterkuhhaltung/ Rindermast sowie Pferdehaltung. Je nach Zeitraum werden die jeweiligen Herdenaktionen durchlaufen. Praktische Fähigkeiten wie Herdenkontrollen und Tierversorgung, Zaunbau, Stromführung o.ä., sollen zum Ende des Praktikums in die selbstständige und eigenverantwortliche Routine übergegangen sein.

Inkl. Seminar-Einführung & Training in Low Stress Stockmanship, Taschengeld, Unterbringung.

Traineejahr „Herdenmanagement Mutterkuhhaltung und Rindermast“

Einstieg jederzeit möglich / aktuell wieder ab 11/2019
Qualifizierendes Praxisjahr mit Low Stress Stockmanship 

Für Bachelor-Absolvent/innen eines ökologisch ausgerichteten Landwirtschaftstudiums bietet sich unser Traineejahr an, um konkrete und praktische Berufserfahrung für die Mutterkuhhaltung und Rindermast ergänzend zu den im Studium erworbenen Kenntnissen zu sammeln. Es werden alle Bereiche der Mutterkuhhaltung und Rindermast im Jahresablauf mit den jeweiligen Herdenaktionen (Kalbung, Zaunbau, Umtrieb, Absetzen, Sortieren, Wiegen, Verladen, Behandlungen, Klauenpflege) durchlaufen. Im Büro: Herde-Verwaltung, Auswertungen, Mastergebnisse. Auf Anfrage senden wir gern nähere Infos.